NodOn Friends of Hue Schalter in ConBee anlernen

Der NodOn Friends Of Hue Schalter ist derzeit der günstigste Schalter der Reihe. Zum Zeitpunkt des Artikels liegt der Preis bei 45€ im Online Handel. Wie auch die Schalter der Wettbewerber setzt NodOn das bekannte EnOcean Modul für Energy Harvesting ein. Das bedeutet, dass der Schalter autark ohne Batterien oder Stromkabel eigenständig Energie produziert, die ausreicht um Funksignale übertragen zu können. Das schont die Umwelt und ist aus meiner Sicht eine geniale Erfindung!

Ein Blick in die Philips Hue App verrät, dass inzwischen 11 Hersteller Friends of Hue Schalter anbieten. Vor einem halben Jahr habe ich bereits den Busch Jäger Friends of Hue Schalter genauer unter die Lupe genommen und diesen seitdem in täglicher Nutzung. Bisher ohne jegliche Beanstandung. Primär habe ich den teuren Busch Jäger Schalter gewählt, weil dieser in meine vorhandene Schalterserie passt. Sicherlich gibt es noch ähnliche Schalter, die der Futur Linear Serie von Busch Jäger nahe kommen und evt. etwas günstiger sind. Mir persönlich gefällt es aber nicht, wenn Smarthome Geräte bzw. hier explizit die Schalter, wie Fremdkörper wirken.

NodOn Friends Of Hue Schalter

Den NodOn Schalter habe ich pirmär unter die Lupe genommen, um heraus zu finden, ob dieser sich mit akzeptablen Aufwand in die Busch Jäger Rahmen integrieren lässt. Leider muss ich an dieser Stelle sagen, dass es nicht möglich ist. Dazu ist die Form und Struktur des EnOcean Rahmens zu stark auf den Rahmen des NodOn Schalters angepasst. Darüber hinaus müsste der komplette Busch Jäger Rahmen mit einer Maschine passend gefrässt werden. Per Hand habe ich hier keine Möglichkeiten gesehen.

EnOcean Modul zur Energiegewinnung ohne Batterien und Strom.
EnOcen Energy Harvesting

Trotz allem lohnt sich der Kauf. Die Qualität wirkt gut und das Design sieht live besser aus, wie auf Bildern im Netz. Die Tasten sind Matt und der Rahmen glänzend weiß.

NodOn Friends Of Hue Schalter in weiß mit zwei Tasten.
NodOn Schalter
Rückseite des Friends Of Hue Schalters von NodOn zeigt Befestigungsmöglichkeiten
Rückseite NodOn

Im Standard lassen sich 4 Bereiche mit Funktionen belegen. Jeweils links und rechts oben und unten.

Anlernen per ConBee Gateway über Phoscon

Die Smarthome Integration des Schalters gelingt über das ConBee 2 Zigbee Gateway reibungslos im ersten Versuch! Allerdings unterscheidet sich das Anlernen im Gegensatz zu den typischen Geräten Lichtern oder Sensoren.

Über das die Erweiterten Einstellungen im Menüpunkt Gateway muss man sich vorab den Zigbee Kanal des ConBee Gateways raus suchen.

Menü > Einstellungen > Gateway > Erweitert

Je nach verwendeter Kanalnummer muss ein spezifischer Tastenbereich auf dem Schalter zum initialen Anlernen 10 Sekunden gedrückt werden, nachdem der „Neuen Schalter verbinden“ Suchlauf gestartet wurde.

Übersicht der Conbee Zigbee Kanäle und Friends of Hue Tastenbelegung
Quelle: phoscon.de/support

Nach 10 Sekunden die entsprechende Taste los lassen und kurz Taste 2 und 3 gleichzeitig drücken. Nach kurzer Zeit sollte der Schalter in Phoscon sichtbar sein.

Sobald der Schalter verfügbar ist kann dieser in eine vorhanden Gruppe aufgenommen werden und per Schaltereditor konfiguriert werden.

Ein Video über den Schalter und Anlernvorgang gibt es auch auf meinem Youtube Kanal:

Falls ich eurer Interesse an dem Schalter geweckt habe würde ich mich über einen Kauf über einen meiner Affiliate Links bei Amazon freuen. Damit unterstützt ihr meine weitere Arbeit und zukünftige Tests!

Das war es soweit zum NodOn Friends of Hue Schalter. Ich kann diesen empfehlen zu dem wirklich sehr guten Preis. Die Qualität und Optik stimmt. Es werden keine Batterien oder Stromleitungen benötigt. Er kann sowohl in ConBee als auch der Philips Hue Bridge angelernt werden.

Falls euch der Artikel geholfen hat lasst mir gerne einen Kommentar hier. Bis bald!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.