Netatmo Türklingel Firmware Update v82

Mit Start dieser Beitragsreihe über die Netatmo Türklingel Firmware Updates möchte ich euch auf dem Laufenden halten, was die Weiterentwicklung der Videotürklingel betrifft. Seit dem Marktstart des Systems war Netatmo nicht untätig und hat regelmäßig Updates heraus gebracht. Ein Blick in die Changelogs verrät dabei, dass es primär um die Stabilität und Bugfixes geht, aber auch kleinere Feature Updates hinzu gekommen sind.

Wenn du deine Türklingel gerade neu gekauft hast ist dieser Beitrag vielleicht ebenfalls interessant für dich.

Firmware Update Historie

v60:
– Factory version

v74 (October 19th 2020)
Changelog:
– Reduce delay to establish the connection with the doorbell
– New LED behavior during factory reset (Blinking green)
– Add diagnostics metrics
– Bug fixed on the Blue LED (HomeKit LED) at startup
– Bug fixed on the Doorbell access point not visible after factory reset

v80 (November 24th 2020)
Changelog
FTP & Dropbox storage
– SD card diagnostic metrics added
– Connectivity improved
– Bug fixed on video download

v82 (January 13th 2021)
Changelog
Add Full HD support for Netatmo streaming, recording and cloud uploading
Bug fix: No sound from Doorbell on Home app when streaming outside local network
– Bug fix: Random Homekit disconnections

Gerade mit den Netatmo Türklingel Firmware Versionen 80 und 82 sind mir persönlich wichtige Verbesserungen vorgenommen worden. Da ich neben dem integrierten microSD Speicher gerne weitere Backups der Videos haben möchte war mir die FTP Unterstützung sehr wichtig. Die Einrichtung hat nach dem Update ohne Probleme funktioniert. Seit v82 werden die Videos nun auch in FullHD abgelegt. Als weiteren Vorteil sehe ich, dass ich mir damit die kostenpflichtige Auslagerung in die Cloud spare. Damit meine ich auch, dass ich damit auf Homekit Secure Video bestens verzichten kann!

Die Netatmo Türklingel ist sicherlich nicht günstig, aber im Vergleich zu Lösungen der klassischen Anbieter wie Siedle oder Busch Jäger ist die Videotürklingel in meinen Augen preiswert. Die Tatsache, dass Netatmo zum Produkt Updates nachschießt zeigt auch, dass es nicht nur um den Verkauf geht.

Was mich insbesondere mit dem letzten Update sehr gefreut hat ist der Punkt „Bug fix: No sound from Doorbell on Home app when streaming outside local network„. Mit diesem Bugfix funktioniert nun auch die Konversation über die Apple Watch sobald jemand an der Tür klingelt!

Update Zyklus

Ob sich aus dem oben dargestellten Update Zyklus eine Regel ableiten lässt und Netatmo alle 1-2 Monate ein Update heraus bringt wird sich zeigen. Ich habe den Support dazu kontaktiert aber noch keine Antwort erhalten. Viele interessierte warten sicherlich auf die Verfügbarkeit von Homekit Secure Video. Selbst wenn mir persönlich diese Funktion nicht wichtig ist sollte jeder Anwender selbst entscheiden können, wo die Videos zusätzlich gespeichert werden können. Darüber hinaus bietet es gegenüber Wettbewerbern einen Vorteil, wenn beide Optionen der Speicherung zur Verfügung stehen.

Sobald Netatmo ein Update veröffentlicht hat wird es automatisch ausgerollt. Als Nutzer habt ihr also keinen Einfluss darauf, wie schnell das Update auf eurem Gerät landet. Die letzten beiden male war das in meinem Fall relativ schnell nach dem offiziellen Release!

Software Version ermitteln

Der aktuelle Softwarestand lässt sich relativ einfach über die Netatmo Security App ermitteln unter:

Einstellungen > Meine Produkte > Netatmo-Doorbell > Firmwareversion

Ich hoffe euch hiermit regelmäßig einen Überblick bietet zu können, der den aktuellen Softwarestand gut wiedergibt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.