EZVIZ BC1 B2 WiFi Akku Kamera Set im Test

Die EZVIZ BC1 ist eine Akkubetriebene Außenkamera, die in unterschiedlichen Sets aber auch einzeln verkauft wird. EZVIZ hat bereits zahlreiche Kameras im Angebot als auch weitere Elektronik Produkte im Bereich Smarthome, wie Videotürklingel, Lampen oder auch Steckdosen, um prominente Kategorien zu nennen. Preislich liegt das Set B2 bei 299€ oder knapp darunter. Durch die Funktionen als auch den Preis tritt der Hersteller gegen bekannte Vertreter wie eufy, Arlo oder auch Blink an.

Wie meine ersten Erfahrungen aussehen erfährst komprimiert in diesem Artikel. Am Ende der Seite verlinke ich noch mein ausführliches Youtube Video zur Kamera, wenn du mehr wissen möchtest! Schau es dir gerne an!

EZVIZ BC1 Akku Außenkamera
EZVIZ BC1

EZVIZ BC1 B2 Lieferumfang

Geliefert wird das Kamera Set gut gepolstert in einem schönen Karton. Beim auspacken und ersten Haptik Test fällt mir sofort das Gewicht der Kamera auf, das zeigt, dass ein großer Akku verbaut ist. Im Folgende besteht der Lieferumfang aus folgenden Komponenten:

  • 1x Basisstation
  • 1x Stromkabel für die Basis
  • 2x Akku Kammera
  • 1x Ladekabel für die Kameras auf Basis Mini USB
  • 2x Magnethalterungen
  • 2x Schraub Halterungen
  • 2x Schrauben Sets
  • 2x Bohrschablonen

Im Lieferumfang nicht enthalten ist eine Micro-SD Karte um Videos auf der Basisstation speichern zu können. Ebenso kein Netzwerkkabel, was aber zwingend benötigt wird, um die Basisstation mit dem Router zu verbinden. Eine Anbindung per WALN wird derzeit nicht unterstützt!

Das in der Folge direkt die erste Herausforderung sein. Da die Kamera(s) immer per WiFi mit der Basisstation kommunizieren ist es wichtig, dass der Empfang sichergestellt ist. Über die EZVIZ App lässt sich vor der Montage bestimmen, ob am gewünschten Installationsort eine ausreichende Signalqualität vorhanden ist. Sollte das nicht der Fall sein muss die EZVIZ BC1 entweder an anderer Stelle platziert werden oder der Aufstellungsort der Basis geändert werden, was die Bindung an ein LAN-Anschluss natürlich erschwert wird.

Kamera Sets

Wie bei den alternativen Angeboten bietet EZVIZ ebenfalls verschieden Sets an. Die Sets werden im Namen kenntlich gemacht. Hinter dem Model BC1 steht die Anzahl der Kameras des jeweiligen Sets. B1 steht für eine Kamera + Basisstation und analog B2 für zwei Kameras und B3 für drei Kameras. Wer klein startet kann zu einem späteren Zeitpunkt eine einzelne Kamera dazu kaufen.

EZVIZ Kamera Set bestehend aus einer Basisstation und einer Akku Kamera.
EZVIZ BC1 Set B1

Inbetriebnahme und Konfiguration

Eine Basisstation kann in Summe 4 Kameras verwalten. Der Einrichtung gestaltet sich einfach und geht schnell von der Hand. Die Basisstation muss als erstes in Betrieb genommen werden, um im Weiteren die Kameras daran anzulernen. Nach Installation der entsprechenden App wird lediglich der QR auf der Unterseite der Basisstation gescannt und anschließend beginnt der Einrichtungsprozess. Die App leitet sehr gut und verständlich durch den Prozess.

Ist die Basis einsatzbereit darf die Kamera zum hinzufügen nicht weiter als 100cm von der Basis entfernt sein. Wie bei der Basis auch nutzt EZVIZ einen QR Code, der sich auf der Unterseite der Kamera befindet und den Konfigurationsdialog einleitet. Im Weiteren gibt es klare Anweisungen, was Schritt für Schritt zu tun ist. Das klappte bei mir alles reibungslos und schnell

EZVIZ BC1 Highlights

Die Kamera zur Videoüberwachung bietet ein Paar Highlights die ich nun im folgenden auflisten möchte.

  • Videoauflösung Full-HD 1080p
  • PIR Sensor zur Bewegungserkennung
  • Zwei-Wege Audio
  • H.265 Videokomprimierung
  • Großer Lithium Akku mit 12.900 mAh Kapazität
  • Staub- und Wasserdicht nach IP66
  • Basis Station für MicroSD Karten mit bis zu 256GB Speicherkapazität
  • Nachtsicht in Farbe
  • Anpassbare Sprachalarme

Ich war seht gespannt auf den Nachtsichtmodus in Farbe, weshalb ich als nächstes kurz darauf eingehen möchte.

Bildqualität EZVIZ BC1

Neben all den anderen Funktionen einer Kamera zählt für mich primär die Bildqualität. Diese ist aus meiner Sicht absolut überzeugend und spricht für die Kamera. Als nächstes ein Vergleich bei Nacht über den IR Sensor als auch mit Farbnachtsicht.

Nachtsichtmodus der EZVIZ BC1 Akku Kamera
Nachtsicht mit IR EZVIZ BC1
Farbnachtsicht der EZVIZ BC1
Farbnachtsicht EZVIZ BC1

Ich denk es ist sehr gut zu sehen, wie hell der Farbnachtsichtmodus ist, was durch zwei LED Lichter geleistet wird. Sowohl in schwarz weiss als auch Farbe ist alles sehr klar zu erkennen und mich hat die Bildqualität daher überzeugt!

Erstes Fazit

Nach den ersten Testtagen kann ich festhalten, dass die Einrichtung ohne Probleme verlief und die Kameras immer eine Verbindung zur Basis hatten. Ein Videostream war jederzeit möglich. Hier hängt es eben sehr stark davon ab, wie gut Kamera(s) und Basis zueinander ausgerichtet sind. Der PIR Sensor arbeitet sehr gut und die Empfindlichkeit der Bewegungserkennung kann eingestellt werden. Bei jeder Bewegung durch Personen hat die Kamera ausgelöst, was am Ende des Tages sehr wichtig ist, möchte man die Kamera einsetzen um Bewegung zu erkennen.

Im Weiteren überzeugt mich die Bildqualität der EZVIZ BC1 absolut!

Die Tatsache, dass eine Verbindung der Basis nur per Kabel möglich ist gibt aber Punkte Abzug. Das schränkt die Flexibilität ein und kann je nach Situation dazu führen, dass das gewünschte Setup nicht funktioniert!

Wenn du noch mehr Infos haben möchtest schaue dir gerne mein Youtube Video zur Kamera an! Falls noch Fragen sind hinterlasse mir gerne hier oder auf Youtube einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.