Zigbee Green Power Geräte mit zigbee2mqtt in Home Assistant

  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Zigbee Green Power Geräte sind batterielose Geräte, die Energy Harvesting verwenden. Das großartige daran ist, dass die benötigte Energie durch einen elektromechanischen Energiewandler erzeugt wird, um die Funktelegramme versenden zu können. Die Funktelegramme wiederum beinhalten zum Beispiel den Status des Schalters, um Licht ein- oder ausschalten zu können. Die Technologie wird aber nicht nur in Schaltern verwendet. Sie kommt genauso in Fensterkontakten und Wassersensoren zum Einsatz. Mehr Informationen über EnOcean und Energy Harvesting findest du hier.

Ich muss zugeben, dass ich ein großer Freund von Zigbee Green Power Geräten bin, die auf EnOcean Module setzen. Im folgenden möchte ich ausführen warum?

Vorteile Zigbee Green Power

1. Kein Batteriewechsel

In der Einleitung habe ich es bereits erwähnt. Einer der großen Vorteile ist, dass bei dieser Art von Schaltern keine Batterien gewechselt werden müssen. Das schon die Umwelt und reduziert den Aufwand des regelmäßigen anfallenden Tauschs von Batterien. Gerade bei Schaltern mit Knopfzellen und je nach Menge kann dies auf Dauer lästig werden.

2. Einfache Installation

Grundsätzlich können Schalter, welche ein EnOcean Modul nutzen, direkt montiert werden, ohne dass an der Elektroinstallation etwas geändert werden muss. Dadurch das gegenüber einem konventionellen Taster oder Schalter kein Strom benötigt wird kann das Gerät flexibel platziert werden.

Bei anderen Lösungen, die zum Beispiel Unterputz verwendet werden, um Beleuchtung intelligent steuern zu können, ist der Eingriff einer Elektrofachkraft notwendig. Wenn du selbst Hand anlegen möchtest geschieht dies auf eigenes Risiko und du solltest wissen was du tust. Beachte in jedem Fall die Elektriker Regeln! Bei der Lösung von Philips ist es sogar so, dass das Unterputz Modul mit Batterien betrieben wird, sodass hin und wieder der Schalter demontiert werden muss, um die Batterie tauschen zu können.

Angebot
Philips Hue Wandschalter Modul, Doppelpack, ermöglicht ständige Erreichbarkeit von Hue Lampen,...
  • Zubehör für Ihr smartes Philips Hue System: Mit...
  • Passt hinter vorhandene Wandschalter: Installieren...
  • Personalisierte Einstellungen: Stellen Sie mit dem...
  • Einfache Integration in Ihr Hue System: Der...
  • Für das volle Smart Home Erlebnis im gesamten...

Andere Lösungen, wie zum Beispiel der Shelly mini der 3. Generation, werden ebenfalls fest verdrahtet und arbeiten ohne Batterien. Bei allen Unterputz Lösungen kann es ebenfalls herausfordernd sein diese unterzubringen. Gerade bei älteren Elektroinstallationen, die eventuell keine tiefen Dosen verwenden, kann es knifflig werden. Unter Umständen muss die Dose nach hinten etwas ausgestemmt werden, um mehr Platz zu erhalten. Das ist neben den Elektrokenntnissen nicht jedermanns Sache.

Shelly 1PM Mini Gen3 | WLAN- und Bluetooth-Smart-Switch-Relais, 1 Kanal 8A mit Leistungsmessung |...
  • Shelly 1PM Mini Gen 3 ist ein WLAN- und...
  • ÜBERWACHEN SIE IHREN STROMVERBRAUCH UND SPAREN...
  • MACHEN SIE JEDES KLEINE ELEKTRISCHE GERÄT SMART...
  • SHELLY KUNDENSERVICE - Shelly ist eine der am...
  • Mit der SHELLY SMART CONTROL APP können Sie Ihre...

Auf der anderen Seite sind die Geräte preislich sehr attraktiv. Bei der Mini Serie ist darauf zu achten, dass darüber keine Großverbraucher, wie zum Beispiel eine Waschmaschine gesteuert werden können. Die Leistung ist nicht dafür ausgelegt. Dafür kann herkömmliche Beleuchtung smart gemacht werden.

3. Nahtlose Integration von Zigbee Green Power in Schalterserie

Die optimale Kombination aus den zuvor beschriebenen Vorteilen sehe ich in Zigbee Green Power Geräten, die sich nahtlos in bestehende Schalterserien integrieren lassen. In meinem Fall ist das Busch Jäger. Es gibt aber ebenfalls Modelle für andere bekannte Schalterserien wie Gira oder Jung.

Im Vordergrund steht hier die Optik. Ich finde ein Smart Home, welches auffällig im Hintergrund arbeitet ist ein gutes Smart Home. Mit den Friends of Hue Schaltern der großen Serienanbietern ist das möglich. Die Optik wird also nicht durch Schalter gestört, die ein anders Design haben

Darüber hinaus wird kein zusätzlicher Platz in der Unterputz Dose benötigt! In unserem Zuhause wurde die Deckenbeleuchtung auf Dauerstrom geklemmt, was wesentlich einfacher möglich ist, als die Integration eines Moduls. Dies hat den weiteren Vorteil, dass die Zigbee Beleuchtung immer Strom hat und der Strom nicht durch einen ausgeschalteten Schalter gekappt werden kann. Das würde nämlich bedeuten, dass die Steuerung der Beleuchtung nicht mehr möglich ist.

Zigbee Green Power mit zigbee2mqtt und Home Assistant

Neben der Nutzung von Friends of Hue Schaltern über die Philips Hue Bridge ist die Nutzung über alternative Zigbee Gateways, wie zigbee2mqtt ebenfalls möglich.

Das anlernen geht recht einfach indem die jeweilige Kanaltaste für mindestens 7 Sekunden gedrückt wird. Die Tastenbelegung ist folgende, entnommen aus der zigbee2mqtt Dokumentation.

Kanalbelegung EnOcean PTM 215Z für Zigbee Green Power Geräte

Welchen Kanal deine zigbee2mqtt Instanz verwendet findest du unter: Einstellungen > Erweitert > Zigbee Kanal

Ist das Modul einmal angelernt geht die Konfiguration über einen Blueprint recht schnell von der Hand. Diesen findest du hier in diesem Beitrag. Einfach den blauen Import Button klicken und die Vorlage wird in dein Home Assistant System importiert. Anschließend kann direkt eine Automatisierung erstellt werden, welche auf die Tasten des Schalters reagiert.

Falls du jetzt noch Fragen hast hinterlasse gerne einen Kommentar oder schaue dir das zugehörige Youtube Video dazu an.

Youtube Video über Home Assistant Integration von Zigbee Green Power Geräten

Die Integration kann unter Umständen etwas tricky sein. Auf weitere Details gehe ich in meinem zugehörigen Video ein.

Schreibe einen Kommentar